Sie sind hier: Startseite » News » Domain-Recht News

Domain-Recht News

Lesen Sie hier aktuelle News rund um das Thema "Domain-Recht".

Viel Spaß beim lesen und staunen wünscht Ihnen das...

Nbg24 Team

gTLDs - VeriSign erhöht die .com-Preise wegen Corona zunächst nicht

Im Angesicht der weltweiten Corona-Krise hat VeriSign Inc. angekündigt, die Gebühren für .com- und .net-Domains bis mindestens 31. März 2021 stabil zu halten. Bereits im März 2020 hatte VeriSign versprochen: In order to support individuals and small businesses affected by this crisis, VeriSign will freeze registry prices for all of our Top-Level Domains (TLDs), including... Read more »

ECO - Neue Studie zur Internetnutzung 2020 durch Unternehmen in den DACH-Regionen

Eco ? Verband der Internetwirtschaft eV, legt eine neue Studie unter dem Titel »Benchmarks der Internetnutzung 2020« vor, in welcher der Umgang von namhaften Unternehmen mit dem Internet untersucht wird. Bei der Domain-Pflege haben danach noch zahlreiche Unternehmen Nachholbedarf. »Der Digitalisierungs-Schub durch Corona ist nachhaltig« heißt es schon in den ersten Zeilen der 35-seitigen Studie,... Read more »

nTLDs - .shiram wird als erste .brand-Endung wegen Covird-19 gekündigt

Der indische Finanzdienstleister Shriram Capital Ltd., Teil eines umfangreichen Unternehmenskonglomerats, hat den Registry-Vertrag für die Marken-Endung .shriram mit der Internet-Verwaltung ICANN gekündigt. Anders als praktisch alle .brands zuvor begründet Shriram Capital diesen Schritt, und zwar unter einem Verweis auf die Corona-Krise: Due to unprecedented Covid-19 effect on the business, we have no other option but... Read more »

Domain-Newsletter - Ausgabe #1028 ? 30. Juli 2020

Themen: .web – Schiedsverfahren tritt in finale Phase | Corona-Krise – Vorsicht bei ausgelaufenen Domains | TLDs – Neues von .com, .eu und .shriram | eco – Studie zur Internetnutzung 2020 | UDRP – Billige Tricks im Streit um cheapstuff.com | dance.co – Hüftschwung für US$ 58.000,- | November – NORIDs virtuelles Internetforum 2020 .WEB... Read more »

nTLDs - Das Schiedsverfahren um .web tritt in die finale Phase

Der seit Jahren schwelende Streit um die Zukunft der neuen generischen Domain-Endung .web tritt in die finale Phase: ab dem 03. August 2020 beginnt die virtuelle Anhörung vor dem Schiedsgericht des International Centre for Dispute Resolution (ICDR). Im November 2018 hatte Afilias Domains No. 3 Limited, unterlegene Bewerberin um .web, ein »Independent Review Process«-Schiedsverfahren (IRP)... Read more »

ccTLDs - EURid erneuert die Registrierungsregelungen für .eu

Die .eu-Verwalterin EURid hat die Registrierungsregelungen für .eu überarbeitet. Am 11. Juni 2020 hat die European Free Trade Association (EFTA) mitgeteilt, sich mit der European Economic Area (EEA) auf eine Umsetzung der Verordnung (EU) 2019/517 des Europäischen Parlaments und des Rates verständigt zu haben. Damit können künftig auch Bürger aus Norwegen, Liechtenstein und Island .eu-Domains... Read more »

UDRP - Billige Tricks im Streit um cheapstuff.com

Das kalifornische Unternehmen Cheapstuff Inc. verlor seine Domain cheapstuff.com, die im Rahmen einer Drop-Auktion der indischen NG9 Communications für ein Gebot von US$ 3.687,? zugeschlagen wurde. Dadurch sah Cheapstuff seine Rechte verletzt, nicht zuletzt, nachdem die neue Inhaberin US$ 150.000,? für diese Domain haben wollte. Ein UDRP-Verfahren sorgte für Klarheit. Die in Kalifornien (USA) sitzende... Read more »

Corona-Insolvenzen - Unternehmen, die ihre Domains löschen, gehen hohe Risiken ein

Die ab Herbst 2020 befürchtete Pleitewelle infolge der Corona-Krise rückt das Risiko ausgelaufener Domains verstärkt in den Vordergrund. Warum es sinnvoll ist, Domain-Namen auch nach Einstellung eines Internetangebots zu behalten, haben wir für Sie zusammengefasst. Nach einem Bericht im Online-Angebot der Tagesschau befürchtet die Wirtschaftsauskunftei Creditreform wegen des von der Corona-Krise ausgelösten Konjunktureinbruchs eine Insolvenzwelle... Read more »

Norwegen - NORID veranstaltet ihr Internetforum 2020 diesmal virtuell

Mitte November 2020 findet das norwegische Internetforum 2020 unter dem Titel »Crisis opens new opportunities« in Norwegen statt. Dieses Jahr wird auch diese Veranstaltung ebenfalls stattfinden. Das norwegische nationale Internetforum ist ein Treffpunkt für Akteuere aus verschiedenen Bereichen der Internetbranche, aus Recht, Politik, Philosophie und Sicherheit. NORID, die Verwaltung der norwegischen Endung .no, organisiert dieses... Read more »

ccTLDs - Brasilien stattet die Landesendung .br mit weiteren Subdomains aus

Weltweit geht der Trend zu kurzen und einprägsamen Domains, jedoch nicht in Brasilien. Die .br-Registry Comite Gestor da Internet no Brasil, besser bekannt als Registro.br, hat angekündigt, gleich mehrere neue offizielle Sub-Domains unter .br einzuführen. Ausdrücklich erwähnt werden .app.br (»App«), .dev.br (»Developer«) .log.br (»Logistics«), .seg.br (»Security«) und .tec.br (»Technology«). Dazu kommen .bib.br (»Bibliothekar«), .des.br (»Designers«),... Read more »

ccTLDs - Streit um .io kann auch zur Löschung führen

Der Streit um die Top Level Domain .io, offizielles Länderkürzel des Britischen Territoriums im Indischen Ozean, schwelt weiter. Am 22. Mai 2019 hatte die UN-Generalversammlung eine Resolution verabschiedet, mit der die Besetzung des Chagos-Archipels durch Großbritannien verurteilt wurde. Am 06. Juli 2020 reichten nun zwei frühere Bewohner des Archipels eine Beschwerde gegen die Republik Mauritius... Read more »

Premium-Domains - Giuseppe Graziano legt den Liquid Market Report Q2/2020 vor

Der Domain-Broker und -Berater Giuseppe Graziano legt wieder einmal einen Domain-Report unter dem Titel »2Q-2020 Liquid Market Report«, diesmal für das 2. Quartal 2020, vor, der sich mit kurzen Ziffern- und Zeichen-Domains unter .com beschäftigt. Das Werk gibt Informationen über die Marktentwicklung und -wirkung besonders gesuchter .com-Domains. Das im September 2018 offiziell als »liquid domains... Read more »

ccTLDs - Nominet erwägt Drop-Catch-Service für .uk-Domains

Die .uk-Verwalterin Nominet möchte den Markt der ausgelaufenen Domains grundlegend reformieren. Im Nachgang zu einer »Policy Consultation« aus dem Jahr 2019 will Nominet den Prozess der Neuregistrierung von .uk-Domains, deren Vertrag ausgelaufen ist, transparenter machen. Dazu denkt man darüber nach, ob die Domains täglich zu einem fixen Termin oder laufend auf Grundlage des vorherigen Registrierungszeitpunkts... Read more »

Domain-Newsletter - Ausgabe #1027 ? 23. Juli 2020

Themen: Corona-Krise – Mehrwertsteuer für Domains gesenkt | Konsolidierung – Web.com kauft Webcentral Group | TLDs – Neues von .br, .io und .uk | EuGH – Privacy Shield ist unwirksam und obsolet | Premium-Domains – Liquid Market Report Q2/2020 | memento.com – Erinnerungsstück für US$ 148.000,- | Juli – INTA-Webcast über WHOIS-Zugriff CORONA-KRISE – MEHRWERTSTEUER... Read more »

Corona-Krise - united-domains senkt die Mehrwertsteuer für Domains

Aus Anlass der Corona-Krise gelten seit dem 01. Juli 2020 reduzierte Mehrwertsteuersätze. Auch Kunden der united-domains AG, deren Projekte domain-recht.de und der Domain-Newsletter sind, profitieren von einer Senkung der Mehrwertsteuer. Als Teil eines Konjunkturpaketes mit einem Volumen von EUR 130 Milliarden hat sich die Regierungskoalition darauf verständigt, die Mehrwertsteuer befristet vom 01. Juli 2020 bis... Read more »

DSGVO - Der EuGH erklärt das Privacy Shield-Abkommen mit den USA für ungültig

Der EuGH hat vergangene Woche entschieden, dass das »Privacy Shield«-Abkommen, welches das Datenschutzniveau zwischen Europa und den USA gleichstellt und eine Übertragung personenbezogener Daten ermöglicht, ungültig ist: Die USA erfüllen das Datenschutzniveau der DSGVO nicht. Der europäische Gerichtshof (EuGH) hat in einem Urteil vom 16. Juli 2020 (Az.: C?311/18) entschieden, dass der so genannte EU-US-Datenschutzschild... Read more »

Domain-Industrie - Web.com expandiert und übernimmt die australische Webcentral Group

Die US-amerikanische Web.com Group Inc. trotzt der Corona-Krise und expandiert: für umgerechnet knapp EUR 7,5 Mio. hat Web.com die australische Webcentral Group übernommen und macht damit den ersten Schritt in die Asia-Pazifik-Region. Wie das an der NASDAQ notierte Unternehmen am 13. Juli 2020 bekanntgab, hat man sich mit Webcentral auf einen Erwerb verständigt. Die australier... Read more »

Rechteinhaber - INTA bietet Ende Juli 2020 einen Webcast über den aktuellen Stand bei der Entwicklung des neuen WHOIS

INTA veranstaltet am 29. Juli 2020 unter dem Titel »WHOIS Access: Are We Any Closer?« einen Webcast, der über die aktuellen Entwicklungen bei der Erneuerung des WHOIS informiert. INTA ist die International Trademark Association (INTA), die durch zahlreiche Fortbildungsveranstaltungen und Konferenzen weltweit für den Markenschutz sensibilisiert. Das Webcast beschäftigt sich, wie der Titel vermuten lässt,... Read more »

nTLDs - ICANN kündigt aigo Digital die Endung .aigo

Die Internet-Verwaltung ICANN hat der in Peking ansässigen aigo Digital Technology Co Ltd. die Rote Karte gezeigt: wegen Nichtzahlung der Gebühren kündigte ICANN am 25. Juni 2020 den Registry-Vertrag für die Marken-Endung .aigo. Der Kündigung ging zunächst eine Abmahnung vom 30. März 2018 und danach ein Mediations- und Schiedsgerichtsverfahren voraus. Eine letzte Frist, die ausstehenden... Read more »

Basics - Online-Training für Neulinge in der Domain-Industrie

Auf dem Angebot »Domain Name Basics ? Online Training« finden Neulinge auf dem Gebiet der Domain-Names in 15 kurzen Präsentationen einen ersten Überblick über die Domain-Industrie. Das Online Training »Domain Name Basics« von Tobias Sattler, CTO der united-domains AG (deren Projekt der Domain-Newsletter ist), besteht aus einer Reihe von kurzen Präsentationen, die einen Überblick und... Read more »

Fusszeile

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren