Sie sind hier: Startseite » News » Domain-Recht News

Domain-Recht News

Lesen Sie hier aktuelle News rund um das Thema "Domain-Recht".

Viel Spaß beim lesen und staunen wünscht Ihnen das...

Nbg24 Team

ccTLDs - .nl-Verwaltung lässt sich bei Domain-Überwachungsprogramm von Berater unterstützen

SIDN, Verwalterin der niederländischen Länderendung .nl, kooperiert künftig mit dem Beratungsunternehmen ICTRecht. Die Juristen von ICTRecht sollen an die Arbeit des »Domain Name Surveillance Service« (DBS) anschließen, einem Überwachungsdienst für Typosquatting und Markenrechtsverletzungen. DBS überwacht vor allem neu registrierte Domains auf potentielle rechtliche Risiken, noch bevor sie aktiv erreichbar sind. Knapp dreihundert größere Organisationen nutzen... Read more »

nTLDs - Einführung von .hotel verzögert sich wegen Zivilrechtsstreit gegen ICANN weiter

Der Streit um die Einführung der neuen Top Level Domain .hotel beschäftigt jetzt auch die Zivilgerichte: ein Konsortium bestehend aus Fegistry LLC, Radix Domain Solutions Pte. LTD. und Domain Venture Partners PCC Ltd. hat die Netzverwaltung ICANN wegen Vertragsverletzung verklagt. Rund sieben Jahre sind inzwischen vergangen, seit ICANN am 11. Juni 2014 einen »Community Priority... Read more »

Deutscher Anwaltstag - DAVIT gibt Programmpunkte für DAT 2021 bekannt

Die DAV-Arbeitsgemeinschaft IT-Recht (davit) rüstet sich für den im Juni anstehenden Deutschen Anwaltstag 2021 (DAT 2021). In zwei Blöcken wird sie die Themen »Datenschutz« und »Der Anwaltsberuf im Lichte der Digitalisierung« behandeln. Der Deutsche Anwaltstag, eine jährliche Veranstaltung des Deutscher Anwaltverein, findet in diesem Jahr vom 07.06.2021 bis 11.06.2021 im ECC Estrel Congress Center Berlin... Read more »

Brexit - EURid räumt britischen .eu-Domains mehr Zeit ein

Die .eu-Registry EURid räumt Domain-Inhabern mit Sitz in Großbritannien (und Gibraltar) eine zusätzliche dreimonatige Schonfrist ein. Am 01. Januar 2021 rutschten über 81.000 dieser .eu-Domains in den Status »suspended«; er verhindert, dass die Domain zum Aufruf einer Website oder in einer eMail-Adresse genutzt werden kann. Allerdings bleibt den Domain-Inhabern noch etwas Zeit, den Nachweis ihrer... Read more »

UDRP - Die niederländische Handelskammer erstreitet handelsregister.nu

Einen besonders klaren Fall von Cybersquatting legte die Kamer Van Koophandel (Handelskammer) der Niederlande in einem UDRP-Verfahren vor. Ein Niederländer hatte sich die Niue-Domain handelsregister.nu registriert und darunter vermeintliche Handelsregistereinträge gegen Bares angeboten. Die niederländische Kamer Van Koophandel (Handelskammer) ist Inhaberin der 2016 eingetragenen Benelux-Marke »handelsregister.nl« und sah ihre Marke durch die im August 2020... Read more »

nTLDs - Die Nutzfahrzeughersteller-Endung .iveco wird verschrottet

Der traditionsreiche italienische Nutzfahrzeughersteller Iveco trennt sich von seiner Marken-Endung .iveco: mit Schreiben vom 22. Dezember 2020 kündigte die Verwalterin CNH Industrial N.V. den Registry-Vertrag mit ICANN. Die Kündigung reiht sich ein in die Masse von Vertragsbeendigungen bei .brands; sie ist gestützt auf Sektion 4.4 b) des Registry-Agreements (RA), die eine jederzeitige ordentliche Kündigung bei... Read more »

Suchmaschinenoptimierung - Googles SEO-Spezialist Mueller: geparkte Domains erholen sich

Sind geparkte Domain-Namen mit Makeln im Suchmaschinen-Ranking behaftet? Der Suchmaschinenbetreiber Google hat zu dieser Frage öffentlich Stellung genommen und damit ein weiteres Geheimnis seiner legendären Suchalgorithmen gelüftet. Hinter allen Suchmaschinen stecken so genannte Algorithmen, also mathematisch formulierte Lösungswege für vorher definierte Aufgaben. Die Suchalgorithmen von Google, der weltweit beliebtesten Suchmaschine, bestehen dabei aus komplexen Formeln,... Read more »

gTLDs - PIR gründet »DNS Abuse Institute« zur Bekämpfung von Missbrauch des DNS

Die .org-Verwalterin Public Interest Registry (PIR) verbessert die Sicherheit des eigenen Namensraumes und hat dazu das „DNS Abuse Institute“ gegründet. Das Institut soll sich mit der Bekämpfung von Missbrauchspraktiken des Domain Name Systems (DNS) durch »malware, botnets, phishing, pharming, and spam« beschäftigen. Geplant sind Forschung, die Erarbeitung von Empfehlungen für die Praxis, die Teilung von... Read more »

UDRP - GEA Group AG gewinnt beim 2. Anlauf im Streit um gea.ltd

Im Oktober 2020 berichteten wir vom Streit der deutschen GEA Group AG um die Domain gea.ltd, bei dem sie unterlag, weil dem türkischen Inhaber der Domain keine Bösgläubigkeit nachzuweisen war. Doch kaum war das UDRP-Verfahren vor der WIPO beendet, verlinkte der Gegner gea.ltd auf ein kommerzielles Angebot. Die GEA Group AG ist einer der größten... Read more »

UDRP - Zwei WIPO-Webinare zum Streitbeilegungsverfahren für .ch-Domains

Die World Intellectual Property Organization (WIPO) lädt Ende März 2021 zum Webinar »WIPO Streitbeilegungsverfahren für die Domain .CH ccTLD«. Die Online-Veranstaltung findet gestaffelt auf Englisch und Deutsch statt. Beide je halbstündige Seminare finden am Freitag, den 26. März 2021 statt. Die englischsprachige Variante startet um 10:00 Uhr, die deutsche um 11:00 Uhr. Teilnehmer dieser recht... Read more »

Domain-Industrie - DotHotel erhebt »Request for Reconsideration« gegen die Afilias-Übernahme durch Donuts

Die Übernahme von Afilias durch den Finanzinvestor Ethos Capital hat ein schiedsgerichtliches Nachspiel: der nTLD-Investor Domain Venture Partners PCC Limited und seine Tochergesellschaft DotHotel Limited haben ein »Request for Reconsideration« beantragt, um ICANN zur Offenlegung der internen Prüfung zu zwingen. Ende des Jahres 2020 hatte Donuts Inc., mit rund 240 verwalteten Domain-Endungen die größte nTLD-Registry... Read more »

ccTLDs - Die internationalisierte Variante von Bangladeschs Endung .bangla kommt beim Nutzer nicht an

Die von der Posts and Telecommunications Division der Republik Bangladesch verwaltete, internationalisierte Top Level Domain .bangla kämpft auch vier Jahre nach der Delegierung mit Akzeptanz-Problemen. Wie das Online-Magazin bdnews24.com berichtet, sind bisher nur 905 Domains registriert; aktiv sind davon 623. Insgesamt ist die Zahl der registrierten Domains auf ein Drittel geschrumpft. Zum Vergleich: .bd, das... Read more »

WIPO - Deutschsprachiges Roving-Webinar zu WIPO-Dienstleistungen am 25. Februar 2021

Die World Intellectual Property Organization (WIPO) lädt Ende Februar 2021 zu einem Webinar in deutscher Sprache über WIPO-Dienstleistungen und -Initiativen. Thema ist unter anderem das WIPO-Verfahren zur alternativen Streitbeilegung. Das Webinar findet in der Reihe »Roving Seminars and Webinar on WIPO Services and Initiatives« am 25. Februar 2021 online statt. Wer danach trachtet, sein Geschäft... Read more »

Interview - Frank Schilling spricht über die nTLD-Auktion im April 2021

Die Uni Naming & Registry (UNR, vormals Uniregistry) versteigert ihre 23 Top Level Domains im Rahmen einer auf den 28. April 2021 angesetzten Auktion. Andrew Allemann (domainnamewire.com) sprach mit Frank Schilling, dem Gründer von Uniregistry und UNR. In dem halbstündigen Interview gehen Allemann und Schilling zahlreiche Themen durch. Auf die große Auktion, die am 28.... Read more »

nTLDs - Derivate-Endung .cfd wird zur »Clothing & Fashion Design«-Plattform

Die neue generische Top Level Domain .cfd wechselt ihren Inhaber: wie die in Luxemburg ansässige ShortDot SA bekanntgegeben hat, hat man die Rechte an .cfd von der britischen DOTCFD Registry Ltd. übernommen. Zur Höhe des Kaufpreises machten die Unternehmen keine Angaben. Die Endung .cfd war ursprünglich dazu gedacht, sogenannte »Contracts for Difference«, also hochspekulative Derivate,... Read more »

Datenschutz - Öffentliche Kommentare zur WHOIS-Reform sind noch bis 30. März 2021 möglich

Die Bemühungen der Internet-Verwaltung ICANN um eine DSGVO-kompatible Reform des WHOIS-Systems gehen in ihre entscheidende Phase: bis Ende April 2021 wird die „Expedited Policy Development Process for Whois“ (EPDP)-Arbeitsgruppe ihren Abschlussbericht vorlegen. Die Öffentlichkeit darf den Bericht bis 30. März 2021 kommentieren. Seit Juli 2018 arbeitet die EPDP-Arbeitsgruppe daran, ein WHOIS-Modell zu entwickeln, das den... Read more »

ccTLDs - Thailändische .th-Domains lassen sich bis 30.03.2021 auch auf dem Second Level registrieren

Die Thai Network Information Center Foundation (THNIC), Verwalterin der thailändischen Länderendung .th, bietet ab sofort erneut eine zeitlich begrenzte Registrierung von Second Level Domain-Namen direkt unterhalb von .th an. Die Aktion läuft seit 01. Februar 2021 und dauert noch bis zum 30. März 2021. Erste Zwischenergebnisse veröffentlicht THNIC am 01. April 2021, Endergebnisse folgen am... Read more »

UDRP - Porsche gewinnt komplexen Streit um myporsche.com

Porsche erstritt in einem UDRP-Verfahren die Domain myporsche.com. Was auf den ersten Blick einfach und klar aussieht, erwies sich für den Entscheider als durchaus schwierig: die Gegnerin, ein italienischer Autohändler, hatte gute Argumente und Belege auf ihrer Seite, die wohl abgewogen werden mussten. Die Porsche AG sah ihre Rechte durch die Domain myporsche.com verletzt. Inhaber... Read more »

gTLDs - VeriSign erhöht die Gebühren für .com-Domains

Die Inhaber von .com-Domains müssen sich auf höhere Registrierungsgebühren einstellen: am 11. Februar 2021 gab die Registry VeriSign Inc. bekannt, mit Wirkung ab 01. September 2021 von ihrem Recht auf Anhebung der Preise Gebrauch zu machen. Die Ankündigung kam anlässlich des so genannten »Earnings Conference Call« für das 4. Quartal 2020. Darin berichtete VeriSign von... Read more »

ccTLDs - Frankreich vergibt keine .fr-Domains mehr an Briten

Die historischen Beziehungen zwischen Frankreich und dem Vereinigten Königreich sind nicht frei von Spannungen, da macht die .fr-Registry AFNIC mit einer aktuellen Ankündigung keine Ausnahme. Nachdem die Briten zum 01. Januar 2021 die EU verlassen haben, lässt AFNIC mit den Worten »Let?s not beat about the bush« wissen: UK residents are no longer eligible for... Read more »

Fusszeile

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren