Sie sind hier: Startseite » News » Domain-Recht News

Domain-Recht News

Lesen Sie hier aktuelle News rund um das Thema "Domain-Recht".

Viel Spaß beim lesen und staunen wünscht Ihnen das...

Nbg24 Team

davit - Der 10. Frankfurter IT-Rechtstag findet im November 2021 statt

Wie bereits angekündigt, findet der 10. Frankfurter IT-Rechtstag als Präsenzveranstaltung im November 2021 in Frankfurt am Main statt. Mittlerweile ist auch die Agenda für den Termin veröffentlicht. Den 10. Frankfurter IT-Rechtstag veranstalten wie gewohnt davit ? Arbeitsgemeinschaft Informationstechnologie im Deutschen Anwaltverein (DAV) e.V. ? und HERA Fortbildungs GmbH der Hessischen Rechtsanwaltschaft, in einer Kooperation mit... Read more »

ccTLD - InternetNZ veröffentlicht aktuelle Statistiken für die Länderendung .nz

InternetNZ, Wächter über den neuseeländischen Namensraum unterhalb von .nz, hat den Bericht »Domain retention insights for .nz ccTLD« veröffentlicht, der zahlreiche interessante Statistiken enthält. So übersteht mit 31 Prozent knapp ein Drittel aller neu registrierten .nz-Domains das erste Jahr nicht, werden also nach Ablauf des ersten Registrierungsjahres nicht verlängert. Bei weiteren 16 Prozent ist nach... Read more »

UDRP - Howard Neu listet wieder die Domainer-freundlichen UDRP-Panelisten

Domain-Anwalt Howard Neu führt seit einigen Jahren Listen von UDRP- und URS-Entscheidern bei WIPO und NAF, die Streitbeilegungsverfahren zu Gunsten von Domain-Inhabern entscheiden. Dieser Tage legte er in zwei Artikeln die aktuellen Listen der WIPO- und NAF-Panelisten für das erste Halbjahr 2021 vor. Der US-amerikanische Rechtsanwalt Howard Neu war mitverantwortlich für die frühere Domainer-Konferenz T.R.A.F.F.I.C.,... Read more »

gTLDs - PIR beantragt für .org-Domains neue internationalisierte Sprachvarianten

Die .org-Verwalterin Public Interest Registry (PIR) plant eine Erweiterung ihres Portfolios an internationalisierten Domain-Varianten. Am 12. Juli 2021 hat PIR bei der Internet-Verwaltung ICANN ein »Registry Services Evaluation Policy (RSEP) Request« gestellt. Darin hat man beantragt, die Zeichensätze aus folgenden sieben Sprachen künftig unterstützen zu dürfen: Kroatisch, Finnisch, Hindi, Italienisch, Montenegrinisch, Portugiesisch und Japanisch. Die... Read more »

nTLDs - ICANN bestätigt nTLD-Transfer von MMX zu Godaddy

Die zur US-amerikanischen GoDaddy Inc. gehörende Registry Services LLC darf aufatmen: die Internet-Verwaltung ICANN hat die Übernahme für vorläufig 22 von bis zu 28 neuen Domain-Endungen aus dem Portfolio der kalifornischen Minds + Machines Group Limited (MMX) abgesegnet. Am 07. April 2021 hatte die Registry-Abteilung des weltgrößten Domain-Registrars bekanntgegeben, dass man insgesamt 28 nTLDs aus... Read more »

ccTLDs - Ron Jackson will .us bei US-Bürgern populärer machen

Sie ist das offizielle Landeskürzel der USA, spielt angesichts der Dominanz von .com keine praktische Rolle ? .us. Um das Image etwas aufzupolieren, hat Ron Jackson, Gründer des renommierten Domain-Handelsportals dnjournal.com, eine eigene .us-Website ins Leben gerufen. Auf »American Domain Names«, erreichbar unter adn.us, findet man kostenlos Neuigkeiten und Informationen rund um .us. Der Schwerpunkt... Read more »

UDRP - Zwei Streitbeilegungsverfahren um mallofoman.com vor WIPO & NAF

Zwei Großunternehmen aus dem Mittleren Osten, die unter anderem Shopping-Malls betreiben, stritten gleich zwei mal um die Domain mallofoman.com. Die Beschwerdeführerin scheiterte beide Male, die jeweiligen Panel nahmen jeweils den kürzesten Weg zu ihrer Entscheidung. Streitbeilegungsverfahren vor der WIPO Die Majid Al Futtaim Properties LLC mit Sitz in Dubai sieht ihre Markenrechte durch die Inhaberin... Read more »

gTLDs - ICANN verlängert den Vertrag: SITA wird auch in Zukunft .aero verwalten

Die Internet-Verwaltung ICANN hat angekündigt, den Registry-Vertrag für .aero mit der Registry SITA Information Networking Computing USA Inc. (SITA) verlängern zu wollen. Die aktuelle Vereinbarung wurde am 11. Juni 2009 abgeschlossen und endet am 10. September 2021; sie soll vorerst um zehn Jahre verlängert werden. Für SITA wäre eine Vertragsverlängerung durchaus lukrativ. So muss man... Read more »

Internetkriminalität - »Löschen statt Sperren« ist laut dem Jahresbericht der Bundesregierung weiterhin die erfolgreichste Methode gegen kinderpornografische Inhalte

Nach einem Bericht der Bundesregierung sind die Bemühungen der Umsetzung des Grundsatzes »Löschen statt Sperren« im Jahr 2020 erfolgreich gewesen: von den im Inland gehosteten Inhalten waren innerhalb einer Woche nahezu alle gemeldeten kinderpornographischen Inhalte gelöscht. Am 21. Juli 2021 hat die Bundesregierung den »Bericht über die im Jahr 2020 ergriffenen Maßnahmen um Zweck der... Read more »

Hamburg - 2. IT-Juristinnen Tag im September

Härting Rechtsanwälte und die Rechtsanwaltskanzlei Diercks veranstalten im September 2021 den 2. IT-Juristinnentag in Hamburg. Unter dem Thema »IT-Juristinnen Tag ? Das BarCamp zu Digitalisierung und Recht« sind IT-JuristInnen, Datenschutzbeauftragte und IT-Secs zum Austausch geladen. Es ist der 2. IT-Juristinnen Tag, den die Härting Rechtsanwälte und die Rechtsanwaltskanzlei Diercks gemeinsam veranstalten. Eigentlich sollte die 2.... Read more »

nTLDs - DOTZON legt den aktuellen Report »Digitale Stadtmarken 2021« vor

Das internationale Management-Beratungsunternehmen DOTZON GmbH legte dieser Tage einmal mehr seine Ranking-Studie »Digitale Stadtmarken« vor, diesmal für das Jahr 2021. Unter den neuen Städte-Endung steht .berlin ganz vorn, gefolgt von .tokyo und .nyc. Seit 2005 berät DOTZON Unternehmen im deutschsprachigen Raum zu digitalen Identitäten. Aktuell legte DOTZON die 16-seitige Studie Digitale Stadtmarken 2021 vor und... Read more »

Domains - Spamhaus' aktueller Quartalsbericht sieht erneut .com als am meisten missbrauchte Top Level Domain

Die Top Level Domain .com hat den unrühmlichen Titel als meistmissbrauchte Domain-Endung verteidigt: nach Angaben des gemeinnützigen »Spamhaus Project« war die weltweit wichtigste Endung bei Cyberkriminellen im 2. Quartal 2021 noch beliebter als zuvor. Die in London gegründete und mittlerweile auch in Genf ansässige Organisation, die sich seit dem Jahr 1998 der Bekämpfung von Spam... Read more »

ccTLDs - 4 Bewerber wollen .eu verwalten

Um den neuen Registry-Vertrag für die europäische Top Level Domain .eu ist ein Vierkampf entbrannt. Nach den Veröffentlichungen der EU-Kommission vom 09. Juli 2021 gibt es insgesamt vier Bewerber, die sich Hoffnung machen dürfen. Wenig überraschend hat sich die aktuelle Verwalterin EURid (European Registry for Internet Domains) für die Endauswahl qualifiziert. Hinzu kommen das European... Read more »

UDRP - Die Brime LLC scheiterte in 2 Verfahren an brime.com und brime.net

Die US-amerikanische Brime LLC sieht ihre Markenrechte durch die Domains brime.com und brime.net verletzt, die sich in unterschiedlichen Händen befinden. Sie startete, vertreten durch eine fachkundige Anwaltskanzlei, zwei Verfahren vor The Forum (National Arbitration Forum, NAF). Die Entscheider handhabten die Verfahren jeweils unterschiedlich, im Ergebnis kam es aber aufs Gleiche raus. brime.net Die Brime LLC... Read more »

Domain-Newsletter - Ausgabe #1077 ? 22. Juli 2021

Themen: NIS-2 – bringt EU die Root Server in Gefahr? | Spamhaus – größter Mißbrauch erneut unter .com | TLDs – Neues von .aero, .eu und .kh | DOTZON – Report digitale Stadtmarken 2021 | brime.com/.net – zwei Mal kurzer UDRP-Prozess | ee.com – Zwei-Zeichen-Domain für US$ 1,35 Mio. | September – 2. IT-Juristinnen Tag... Read more »

ccTLDs - Kambotscha bekommt für seine Endung .kh eine neue Verwaltung

Das südostasiatische Königreich Kambodscha hat die Absicht geäussert, die Verwaltung der Landesendung .kh neu zu organisieren. Nach einem Bericht der »The Phnom Penh Post« fand am 09. Juli 2021 ein Treffen zwischen dem Wirtschaftsministerium und dem Ministerium für Post und Telekommunikation statt, bei dem die Neudefinition der »principles, rules, mechanisms of management and use of... Read more »

Halbzeit - Rückblick und Ausblick auf das Domain-Jahr 2021

Das erste Halbjahr 2021 ist rum. Nicht nur Andrew Allemann vom Branchen-Blog domainnamewire.com schaut, was war und was kommen wird, wie sich der Markt entwickelt. Nach Ablauf des 2. Quartals 2021 legen Guta.com und Liquid.com ihre aktuellen Premium-Domain-Berichte vor. Wir versuchen zu zeigen, was zu erwarten steht. Andrew Allemann versucht auf domainnamewire.com einen Ausblick auf... Read more »

ccTLDs - .eu öffnet sich für Island, Liechtenstein oder Norwegen

Keine Woche ohne Meldung von .eu: während die .eu-Registry EURid den Briten nur noch einen allerletzten Aufschub bis zum 31. Dezember 2021 gewährt hat, geht die Tür für drei Länder ganz weit auf. Nachdem die Verordnung 2019/517 des Europäischen Parlaments vom 19. März 2019 ratifiziert wurde, sind künftig alle Bürger aus dem Europäischen Wirtschaftsraum (EWR)... Read more »

EU-Recht - Kritik der Root-Server Betreiber an der europäischen Netzwerk-Sicherheits- Direktive (NIS-2)

Die von der EU-geplante »Revised Directive on Security of Network and Information Systems« schlägt hohe Wellen: nach einem Bericht von heise.de befürchten die Betreiber von Root Servern, dass Europa in unzulässiger Weise auf die Internetinfrastruktur Einfluss nimmt. Im Dezember 2020 hatte die EU-Kommission ihre Pläne öffentlich gemacht, durch die überarbeitete »Richtline über Maßnahmen für ein... Read more »

nTLDs - Die ersten Domains unter .amazon

Rund ein Jahr nach der Delegierung am 02. Juni 2020 hat die Online-Handelsplattform Amazon damit begonnen, die ersten Domain-Namen unter .amazon aktiv zu nutzen. Nach Beobachtung des Bloggers Kevin Murphy sind aktuell ads.amazon, alexa.amazon, echo .amazon, kindle.amazon, prime.amazon und primevideo.amazon registriert. Sie alle lösen auch auf, verweisen aber auf die entsprechenden Unterangebote von amazon.com; das... Read more »

Fusszeile

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren